Dorade Royal & Kartoffelgratintaler

Fisch geht bekanntlich immer und hat leider oft bei vielen keinen „Platz“ auf dem Rost! Allein schon deswegen versuchen wir immer auch einmal zu zeigen was man mit Fisch so machen kann. In diesem Falle haben wir uns für eine Dorade entschieden, ein wunderbarer Speisefisch der inzwischen in jeder gut sortierten Fischtheke zu finden ist. Die Dorade, die auch unter dem Namen „Goldbrasse“ bekannt ist hat ein wunderbares, festes Fleisch bei relativ wenigen Gräten. Schon in der Antike war die Dorade ein beliebter Speisefisch. Was sicherlich noch interessant sein könnte für den einen oder anderen ist die Tatsache das Goldbrassen immer zweigeschlechtlich sind. Bis zu einem Alter von etwa 2 Jahren sind Sie männlich, danach „wechseln“ Sie Ihr Geschlecht und werden zu weiblichen Fischen.

Kartoffelgratintaler

Ruck Zuck gemacht und in jedem Falle ein Hingucker: unsere Kartoffelgratintaler

Neben diesem schmackhaften Fisch darf natürlich auch die passende Beilage nicht fehlen und die kommt in Form von einer kleinen „BBCrew Erfindung“ daher und nennt sich „Kartoffelgratintaler“. Die Idee dazu entstand ganz unspektakulär nach einer größeren Feier. Es fanden sich noch gekochte Drillinge im Topf die nicht gegessen wurden und in einer Schüssel im Kühlschrank fand sich noch ein wenig Kräuterquark. Nun hätte man natürlich einfach die Kartoffeln zusammen mit dem Quark essen können, KÖNNTE man nun sagen ;). Jedoch war das „zu einfach“ und außerdem hatten wir schon ewig nichts mehr auf einer Zedernholzplanke gemacht… also schnell die Kartoffeln in Scheiben geschnitten, den Kräuterquark darauf gegeben, das ganze mit etwas Bacon und einer kleinen Scheibe Käse „gepimpt“, mit einer weiteren Kartoffelscheibe bedeckt, Spießchen durch und unsere Kartoffelgratintaler waren erfunden.

Wir lieben es zu zeigen das man auch aus „Resten“ noch etwas absolut neues kreieren kann und ein super Nebeneffekt ist es schlicht und ergreifend das man so unserer „Wegwerfgesellschaft“ entgegenschreitet und den Gästen am Tag nach der Party wieder etwas absolut neues präsentieren kann 😉 (so war es nämlich bei uns… als die Helfer und Helfershelfer zum Aufräumen anrückten gab es unsere Kartoffelgratintaler und alle waren restlos begeistert). Dementsprechend ist hier selbstverständlich nachmachen angesagt ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.